Honeywell übernimmt Movilizer, Mannheim

Der US-Industriekonzern Honeywell übernimmt Movilizer, einen Anbieter von Mobile Cloud Enterprise Application Lösungen. Das Unternehmen mit Sitz in Mannheim und Tochtergesellschaften in Asien, Spanien und den USA beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter.

Movilizer wurde 2015 von Gartner, einer in der Informationstechnologie führenden Forschungs- und Beratungsfirma, als „Cool Vendor in Mobile App Development“ ausgezeichnet.

Die Applikationen des Unternehmens sind bei mehr als 200 multinationalen Unternehmen aus 30 Ländern im Einsatz, u.a. bei Unternehmen wie Coca Cola, British American Tobacco und Migros.  Der in Stuttgart ansässige Lead Investor Dquadrat Equity Partner investierte in der Vergangenheit zusammen mit der Sparkassen-Beteiligungsgesellschaft Heilbronn-Franken GmbH  und dem US Investor Carrington eine siebenstellige Summe. Zum Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.